Gestricktes Häschen

Sie brauchen:
Wollreste in Beige, Rot und Blau
Füllwatte oder Schaumgummiflocken
Stricknadeln Nr. 3


Unser niedliches Häschen ist aus Wollresten kraus rechts gestrickt. Seine Höhe misst ca. 25 cm. Es ist mit Füllwatte ausgestopft. Sie können aber auch Schaumgummiflocken dazu verwenden.

Maschenprobe: 24 M. und 40 R. kraus re. = 10 x 10 cm.

1. So arbeiten Sie das Häschen
Sie beginnen an der Längsseite eines Beines. Schlagen Sie mit Stricknadeln Nr. 3 20 M an. 10 R. kraus re. str.
Nächste R.: 14 M. abk., R. re. beenden.
Nächste R.: 6 M. re., wenden, 14 M. neu anschlagen. 10 R. str. Die M. abk.
In die Rm. der Kante, die in die Taille kommt, eine andere Farbe anschlingen und für die Taille 12 M. re. aufnehmen. 7 R. str.
Für die Arme am Anfang der nächsten 2 R. 6 M. neu anschlagen = 24 M.
10 R. kraus re. str.
Am Anfang der nächsten 2 R, 9 M. abk. = 6 M. am Hals.
Mit einer anderen Farbe den Kopf arbeiten. Beiderseits in der nächsten R. 1 M. neu anschlagen = 8 M.
15 R. kraus re. str.
Beiderseits in den nächsten 2 R. 1 M. abn.
Die restlichen 4 M. abk.
Ein zweites Teil arbeiten.

2. Füße und Hände
Auf der Vorderseite der Arbeit den Faden anschlingen und an den Reihenenden der Beine 6 M. re. str., die Arme ebenso arbeiten. 4 M. re. str. Beidseitig in den nächsten 2 R. 1 M. abn. 2 M. zusammenstr., Faden abschneiden und vernähen.
4 gleiche Teile arbeiten.

3. Ohren
7 M. anschlagen, 18 R str.
In der nächsten R. und danach in der nächsten 2. R. die mittl. 3 M. re. zusammenstr. = 3 M. 1 R. re. str.
Die 3 M. re. zusammenstr., Faden abschneiden und vernähen.
2 gleiche Teile arbeiten.

4. Ausarbeitung
Nähen Sie beide Körperteile zusammen, lassen Sie aber eine kleine Öffnung zum Ausstopfen offen. Stopfen Sie den Körper nicht zu fest aus und schließen Sie die noch offene Naht von Hand. Ziehen Sie durch die Anschlagreihe der Ohren je einen Faden und kräuseln Sie jedes Ohr leicht. Nähen Sie die Ohren an den Kopf. Arbeiten Sie einen kleinen Pompon und nähen Sie ihn als Schwänzchen an. Das Gesicht sticken Sie nach dem Foto auf. Häkeln Sie für die "Hosenträger" 2 Lm.ketten und nähen Sie sie an. Kreuzen Sie die Träger dabei auf dem Rücken.